Digital Leadership: Führung in Zeiten der Digitalisierung

Müssen Chefs selbst programmieren können? Oder geht es vielmehr um ein grundlegendes Verständnis digitaler Prozesse und Geschäftsmodelle? Verlieren traditionelle Führungskonzepte an Wert oder bleiben sie weiter aktuell, weil es schließlich immer noch um Menschen geht – selbst wenn die Wertschöpfung weitgehend digitalisiert ist? Mit diesen Fragen beschäftigt sich das Modul “Digital Leadership” im berufsbegleitenden Masterprogramm der Hochschule Osnabrück.

Lesen Sie dazu ein Interview mit Prof. Dr. Wolfgang Arens-Fischer und Prof. Dr. Susanne Knorre!