Coppenrath Innovation Center nimmt an Fahrt auf

Die Aloys & Brigitte Coppenrath Stiftung sieht sich als Wegbereiterin für zeitgemäße unternehmerische Initiativen. Unterstützt werden vor allem Forschungs- und Gründungsideen, deren Fokus nicht ausschließlich auf Profit ausgerichtet ist – sondern vorwiegend solche, die ein nachhaltiges und verantwortungsvolles Unternehmertum mit gesellschaftlichem Impact verbinden. Seit Juni 2023 ist Susanne Knorre Mitglied im Kuratorium. https://stiftungcoppenrath.de/

8. Mitgliederversammlung des SPD-Wirtschaftsforums

Im Rahmen der Mitgliederversammlung am 5. September 2023 in Berlin stand u.a. die turnusmäßige Wahl des Präsidiums an. Die Mitglieder bestätigten Präsidentin Prof. Dr. Ines Zenke mit 92 Prozent im Amt. Mit ähnlich hohen Zustimmungsraten für weitere zwei Jahre gewählt wurden Schatzmeister Heiko Kretschmer, Vizepräsidentin Prof. Dr. Susanne Knorre sowie die Vizepräsidenten Matthias Machnig, Philipp Schlüter und Michael Wiener.

Big Data in der Mobilität

Akteure, Geschäftsmodelle und Nutzenpotenziale für die Welt von morgen

Dieses brandneue Buch des bekannten Autorenteams befasst sich mit den gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Potenzialen von „Big Data in der Mobilität“. Zunächst werden der Mobilitätsmarkt mit seinen Akteuren sowie deren Interessen und oft paradoxen Verhaltensweisen vorgestellt sowie eine „Mobilitäts-Datenkarte“ abgeleitet. Darauf aufbauend werden auf Basis mehrerer empirischer Studien, darunter eine Stakeholderanalyse, die Chancen und Risiken von Mobilitätsmassendaten und deren Potenziale für neue Geschäftsmodelle und das Gemeinwohl, nicht zuletzt den Klimaschutz, analysiert. Daraus werden Nutzenpotenziale „für die Welt von morgen“ abgeleitet und die notwendigen politischen und gesellschaftlichen Voraussetzungen skizziert. Ein Ausblick auf die Zukunft der Mobilität und Implikationen für betroffene Branchen – am Beispiel der Versicherungswirtschaft – runden das Buch ab.

Book cover
Cookie Consent mit Real Cookie Banner