Interne Ressourcen in Unternehmen entfesseln: Warum dies nur funktionsübergreifend geht

Social Intranet gut und schön – aber wie sollen Mitarbeiter überzeugt werden, ihr Wissen nutzbringend untereinander auszutauschen? Wie können Unternehmen überhaupt die vielzitierten immateriellen Ressourcen aktivieren? Und welche Rolle kann dabei eine systematische Begleitung der Ein- und Ausstiegsphasen von Mitarbeitern spielen? Antworten für die Praxis der Unternehmensführung lassen sich nur finden, wenn Kommunikationsmanagement und HR eng zusammenarbeiten.

Auf einer Fachtagung des Instituts für Kommunikationsmanagement diskutierten darüber Experten aus Wissenschaft und Praxis. Die Ergebnisse sind im 5. Band zum Organizational Resource Management (ORM) zusammengefasst und im Kontext eines funktionsübergreifenden Ressourcenmanagements weitergeführt

Coverabbildung